Allgemein, Geschenke, Kulinarisches

veganes Knuspermüsli

(unb. Werbung/Verlinkung)

Heute möchte ich euch ein Rezept für ein selbstgemachtes Müsli vorstellen. Meiner Familie und mir schmeckt es sehr, aber ich finde es vor allem als kleines Mitbringsel eine super Geschenkidee. Es ist mal was anderes als selbstgemachte Marmeladen oder ähnlichem.

IMG_8263

Für das vegane Müsli benötigt ihr genau 3 Zutaten: 

  • 500g 5-Korn-Flocken oder alternativ Haferflocken
  • 7 EL Pflanzenöl
  • 7 EL Agavendicksaft

IMG_8264

Nun zur Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Flocken mit dem Öl und dem Agavendicksaft in einer Schüssel verrühren und dann auf einem Backblech verteilen.
  • Für ca. 10 Minuten in den Ofen schieben, dann mit einem Pfannenwender die Masse vorsichtig wenden und noch mal für weitere 8 Minuten in den Ofen geben.
  • Zum Schluss das Müsli auskühlen lassen und dann in Dosen oder in Gläser (z.B. alte Marmeladegläser) umfüllen.

Tipp: Das Knuspermüsli kann auch mit Nüssen oder Trockenfrüchten verfeinert werden.

IMG_8261

Probiert es einfach mal aus. Ich bin davon überzeugt, euch schmeckt es bestimmt auch so sehr wie mir!

In einem schönen Glas verpackt, dann noch mit einem schönen Lettering-Anhänger und als i-Tüpfelchen mit dem Etikettierer einen Aufkleber für das Glas gezaubert und fertig ist ein super schöner und auch origineller „Gruß aus der Küche“.

Viel Freude beim verschenken. ❤

 

Ein Gedanke zu „veganes Knuspermüsli“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s