Allgemein, Geschenke

Muttertags-Herz aus Modelliermasse

(unb. Werbung / Verlinkung)

Heute möchte ich euch noch eine weitere DIY-Idee für den Muttertag nächsten Sonntag vorstellen. Ich habe mich mal an ein ganz neues Bastelmaterial gewagt und mit Modelliermasse gearbeitet.

7C908F23-F63C-4A89-9681-1720D8D70927

Um dieses Herz-Schmuckschälchen zu basteln benötigt ihr folgende Materialien:

  • Modelliermasse z.B. von FIMO  (für zwei Herze mit diesem Farbverlauf benötigt ihr ein Päckchen in weiß und eines in pink oder rot)
  • Acrylroller von FIMO
  • Messer (ein herkömmliches Cutter-Messer oder auch Küchenmesser ist ausreichend)
  • silberfarbener Permanent-Marker
  • Herzschablone auf Papier

51F92F55-353A-473C-A33C-A9499C875D68

Dann kann es auch schon los gehen. Ich hatte für die beiden Herze einmal den Farbton berry und ivory verwendet. Lasst euch nicht von meinem Bild irritieren. Da ist jeweils der Zusatzvermerk leather-effect vermerkt. Das muss nicht sein. Die „normale“ Modelliermasse ist vollkommen ausreichend, natürlich auch von einem anderen Hersteller.

Zuerst habe ich mir mein Herz auf ein Blatt Papier gezeichnet. Damit es symmetrisch wird, habe ich frei Hand eine Herzhälfte aufgemalt, das Blatt genau in der Mitte gefaltet und dann ausgeschnitten. Mein Herz ist ca. 12cm breit und 10cm hoch.

Dann könnt ihr mit der Modelliermasse starten. Um diesen Farbverlauf zu erhalten, rollt ihr die beiden Farben auf einer Unterlage (ich habe meine Backunterlagen verwendet; keine Sorge, das lässt sich hinterher alles wieder problemlos reinigen) ca. 5mm dick aus, schneidet sie diagonal durch und legt die eine Farbhälfte zur jeweils anderen Farbe.

CD610016-B93F-41B4-8B97-E86FB2D1D9AE

Rollt nun über das zusammengesetzte Stück drüber und faltet es in der Mitte, so dass pink auf pink und weiß auf weiß liegt. Danach wieder ausrollen, wieder falten, wieder ausrollen. Den Vorgang wiederholt ihr so oft, bis ihr den gewünschten Farbverlauf-Effekt habt (mindestens jedoch 5 mal).

Nun kommt eure Herzschablone zum Einsatz. Legt sie auf das fertig ausgerollte Stück und fahrt mit einem Messer drum herum. Die Herze müssen im Ofen bei 110 Grad noch ca. 30 Minuten aushärten. Damit aus dem flachen Herz aber ein schönes Schmuck-Schälchen wird, legt das ausgeschnittene Herz in eine ofenfeste Schale, so dass die Form dieses Schälchen auf das Herz übertragen wird.

Da mir die übrig gebliebenen Reststücke zu schade zum wegschmeißen waren (da kommt wieder der Upcycling-Gedanke in mir durch 😉 ), habe ich sie ein bisschen zusammengeknetet, mit dem Acrylroller erneut ausgerollt und mit einem kleinen Plätzchen-Herzaustecher noch kleine Herze als Streudeko ausgestanzt. Das wilde Muster macht sich auf den kleinen Herzchen richtig gut. Diese natürlich dann auch 30 Minuten zum aushärten in den Ofen geben.

Nachdem die Herze ausgehärtet und erkaltet sind, malt ihr mit dem silbernen Stift noch den Rand der Herze an, dann habt ihr einen sauberen Abschluss.

Als I-Tüpfelchen könntet ihr jetzt noch in die fertigen Schmuckschälchen selbstgebastelten Schmuck legen und eurer Mama schenken. 😉

Dieses Schmuckset hatte ich vor längerer Zeit mal gekauft und wartete genau auf diesen Moment und kam jetzt zum Einsatz.

IMG_4312

Aus dem Set bekommt ihr 5 unterschiedliche Armbänder. Zu jedem Armband gibt es eine ausführliche Anleitung. Zusätzlich benötigt ihr an Werkzeug 2 kleine Zangen (Flachzange und Knipszange), Sekundenkleber, Schere, Klebestreifen und ein Feuerzeug.

Ihr bekommt dieses Set natürlich auch bei Amazon. Ich habe euch hier den Link eingefügt: Topp Tassels Schmuckset

Das Ergebnis meines ersten Schmuck-Bastelversuchs seht ihr auf dem Bild….

C5742884-DD90-41FE-BA7F-EE2D72A82D44

So gesehen, waren es gleich zwei Premieren: das erste Mal mit Modelliermasse gearbeitet und dann auch noch ein Modeschmuck-Armband gebastelt. 😉

Für den ersten Versuch ist beides recht gut gelungen. Der Farbverlauf ist etwas tricky und wie ihr seht, ist es mir bei dem einen Herz vielleicht nicht ganz so gut geglückt als bei dem anderen. Aber auch ohne Farbverlauf sehen die Herze sicherlich schön aus.  Probiert euch doch einfach mal aus und vielleicht entdeckt ihr auch ein neues Lieblings-Bastelmaterial.

Ich wünsche euch viel Freude beim verschenken. ❤

3A25F115-CFD1-4AFC-996F-1D96E40EC1D6

2 Gedanken zu „Muttertags-Herz aus Modelliermasse“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s