Allgemein, Kids

DIY-Kids: Osterbastelei für den „Tag der Karotte“

(unb. Werbung / Verlinkung)

Morgen, am Ostersonntag, ist der Tag der Karotte. Da passt es doch mehr als perfekt, wenn ihr heute mit euren Kids noch eine passende Bastelei dazu zaubert.

Von den Materialien braucht ihr nicht viel. Das habt ihr alles zu Hause:

  • Eierkarton
  • grüner Filz
  • Acrylfarbe orange
  • als Hilfsmittel Bastelkleber, Schere und Pinsel

Dann könnt ihr auch schon los legen! Schneidet zuerst die „Spitzen“ aus dein Eierschachteln heraus und pinselt diese mit der Acrylfarbe an. Während diese trocknet könnt ihr euch um das „Grün“ der Karotten kümmern.

Pro Karotte benötigt ihr 4 Filzstücke mit den ca. Maßen von 3cm x 5 cm. Schneidet in jedes Filzstück Streifen, mit nur wenigen Millimeter Abstand zueinander, gut ein Drittel in den Filz hinein, aber natürlich nicht auseinander. Sodass ihr den unteren Rand von innen mit dem Bastelkleber in die nun inzwischen getrockneten orangenen Eierkarton-Hüte kleben könnt.

Und schon seit ihr fertig mit eurer Bastelei zum Tag der Karotte!

Das Gemüse lässt sich dann vielfach einsetzen. Wie genau sie bei uns verwendet werden, ist hier auch noch nicht final geklärt. Aber ich ich habe euch mal 3 Alternativen aufgezeigt. Ob als Serviettenring auf der Osterfesttafel, als Oster-Geschenkanhäger oder auf einer Blanko-Kraftpapiergrußkarte geklebt. Ideen gibt es genügend. Vielleicht fällt euch ja auch noch etwas ein.

Ich wünsche euch ein schönes Osterfest. Macht das beste darauf. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s