Allgemein, Geschenke

Adventskalender in Christbaumkugel-Optik

(unb. Werbung / Verlinkung)

Bis zum 1. Dezember und somit bis das erste „Türchen“ des Adventskalender geöffnet werden kann, ist es gar nicht mehr lang. Deshalb möchte ich euch heute eine neue Kalender-Idee vorstellen, diese vor allem für Erwachsene oder entsprechend angepasst auch für ältere Kinder/Jugendliche gut geeignet ist.

Hier handelt es sich um einen Kalender, bei dem in jeder Kugel eine kleine Botschaft das Geschenk ist. Das können Gutscheine oder auch kleine Aufgaben sein, mit denen man sich an dem jeweiligen Tag etwas Gutes tun kann.

Für die Bastelei benötigt ihr folgende Materialien:

Die Grundlage bildet zuerst das eigentliche Geschenk. Wie schon erwähnt, können dies Gutscheine sein oder aber auch kleine Aufgaben. Im Netz gibt es dazu mittlerweile viele Freebies, die ihr euch ausdrucken könnt. Natürlich könnt ihr euch auch personalisierte Ideen für den Beschenkten überlegen. Hier von meiner Seite aus einige Vorschläge:

  • Mach dir deinen Lieblingssong an und tanze dazu.
  • Schnapp dir einen Zettel und notiere 10 Dinge, für die du dankbar bist.
  • Ruf doch mal deinen Vater an und sage ihm, das er der beste Papa der Welt ist.
  • Kauf dir eine Kochzeitschrift und koch das Rezept von Seite 13.
  • Trinke heute eine schöne heiße Tasse Tee und lese in einem Buch.
  • Kaufe dir heute eine Klitzekleinigkeit, die dich glücklich macht.
  • Koch dir doch mal wieder dein Lieblingsgericht.
  • Rufe heut jemand an, den du schon seit einer Ewigkeit mal anrufen wolltest.
  • Heute darfst du faul sein: bestelle bei deinem liebsten Bringdienst.
  • Schieße heute 12 Fotos über den ganzen Tag.
  • Mache heute 3 Kollegen ein Kompliment.
  • Gehe in den Blumenladen und besorge dir einen kleine Strauß nur für dich.
  • Kuschel dich auf die Couch und schau einen Weihnachtsfilm.
  • Überlege dir eine schöne Sache, die du nächstes Jahr auf jeden Fall machen willst.
  • Umarme heute ganz fest deinen Lieblingsmenschen.
  • Schreib mal wieder ganz old school eine Postkarte an einen lieben Menschen.
  • Schreibe eine Wunschzettel, mit Dingen die man nicht kaufen kann.
  • Kaufe etwas Süßes oder Gesundes und teile es mit Kollegen.
  • Mach heute ein Spaziergang und atme tief durch.
  • Geh heute eine Stunde früher als gewöhnlich ins Bett.
  • Ernähre dich heute bewusst gesund.
  • Nimm dir heute ein Entspannungsbad.
  • Mache Yoga.
  • Überlege dir ein neues Hobby, dass du im neuen Jahr ausprobieren möchtest.
  • Trinke heute nur Wasser und Tee (kein Koffein, Alkohol, Saft etc).
  • Mache heute etwas Kreatives wie Basteln, Häkeln, Stricken…
  • Gebe dir heute selbst ein Kompliment.
  • Begegne heut dem ersten Menschen, den du siehst, mit einem Lächeln.
  • Sag einem Menschen, der dir viel bedeutet, wie schön es ist, dass es ihn gibt.
  • Sei dankbar dafür, dass es dir gut geht.

Also spätestens jetzt, nach 30 Vorschlägen, habt ihr doch mit Sicherheit total Lust diesen Kalender zu basteln. Und ich bin mir sicher, ihr habt auch schon eine Person im Kopf, die ihr damit beschenken möchtet.

Die Bastelei ist auch wirklich sehr schnell gemacht. Sobald ihr alle Materialien vorliegen habt, faltet die Zettelchen für die Kugeln, verziert sie mit der Streudeko, Sternen etc., goldenes Garn einfädeln (wenn man die Kugeln z.B. an einem Weihnachtsbaum aufhängen könnte, wäre das natürlich nochmal das i-Tüpelchen) und mit dem Permanent-Marker die jeweilige Adventskalender-Zahl darauf malen.

Habt ganz viel Spaß beim Überlegen der Texte und dann vor allem beim Verschenken. Der oder die Glückliche wird sich sicherlich seehehr freuen. ❤

Weitere Adventskalender-Ideen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s