Allgemein, Geschenke

sommerlich fruchtiger Erdbeer-Limes

(unb. Werbung / Verlinkung)

Einer meiner liebsten Zeiten beginnt: die Erdbeersaison!!! Letztes Jahr hatten wir eine richtig üppige Ernte in unserm Garten und ich hoffe, dass es dieses Jahr ähnlich wird.

Am besten schmecken mir ja die Erdbeeren direkt vom Garten, aber natürlich auch in Kuchenform oder als fruchtigen Erdbeer-Limes. Wenn ihr nur halb so verrückt nach Erdbeeren seid wie ich, dann müsst ihr dieses Rezept unbedingt ausprobieren.

IMG_4723

Für 3 Gläser (je 250ml) benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 80g Puderzucker
  • 600g Erdbeeren
  • 100ml Wasser
  • 50ml Zitronensaft (etwa 1-2 Zitronen)
  • 250ml Wodka

Für die alkoholfreie Variante einfach den Wodka durch Wasser ersetzen. Die Kids sollen ja schließlich auch mit genießen dürfen. 😉

IMG_4724

Die Zubereitung geht wirklich schnell. Zuerst die Erdbeeren, waschen und klein schneiden. Danach zusammen mit dem Puderzucker auf dem Herd köcheln lassen bis sie weich sind. Dann pürieren und etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit könnt ihr die Zitronen auspressen und dann zusammen mit dem Wasser und dem Wodka unter die Erdbeermasse mischen. Den Limes in Flaschen abfüllen und im Prinzip seit ihr dann schon fertig.

IMG_4725

Jetzt kommt natürlich das große „aber“ 😀

Da der Limes sich auch gut als Mitbringsel für eine Einladung oder auch so generell als Geschenk gut eignet (ich liebe es ja Kreationen aus der Küche zu verschenken), finde ich es immer schön, wenn es auch optisch noch etwas her macht.

Inspiriert zu diesem „Erdbeer-Look“ haben mich meine Erdbeermarmeladen-Gläser von letztem Jahr. Zum detaillierten Beitrag kommt ihr hier.

IMG_4726

Als ich bei dm diese Gläser entdeckt hatte, war sofort klar, das geben wieder Erdbeer-Gläser. 😀 😀

Neben den Gläser benötigt ihr noch:

IMG_4728

Am besten malt ihr zuerst mit dem Edding die weißen Punkte wild und bunt rund herum um die Gläser. Als nächstes schneide ihr aus dem Filz ein etwa 2,5cm x 0.5cm großen „Erdbeerstil“ aus und fixiert ihn mit dem Bastelkleber auf der Mitte des Deckels.

Während der Stil antrocknet, könnt ihr noch die Anhänger basteln. Dafür schneidet ihr aus dem schwarzen Tonpapier etwa 10cm x 2 cm Stücke aus, beschriftet sie entsprechend und um ihn mit der Paketschnur um den Flaschenhals zu befestigen, stanzt ihr mit dem Locher noch ein kleines Löchlein rein.

Ich wünsche euch viel Spaß beim verschenken und natürlich auch beim selber schlemmen! ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s