Allgemein, Deko

5-min-upcycling-DIY fürs BAD

(unb. Werbung / Verlinkung)

Heute gibt es mal wieder ein 5-min-DIY. Das Letzte ist einfach viel zu lange her und vor allem sind diese schnellen DIYs für nicht so erfahrene Bastler ein schöner und leichter Einstieg, bei dem in kürzester Zeit ein Erfolgserlebnis zu sehen ist.

IMG_4593

Für unser Bad-DIY benötigt ihr genau 2 Materialien:

  • alte gut ausgespülte Gläser (Gurken- oder Marmeladegläser)
  • schwarzer und pinker Permanent-Marker, die für Glas geeignet sind (ich hatte meine vorhandenen Porzellanstifte verwendet)

IMG_4595

Nun malt ihr die Augen und „Bäckchen“, wie auf dem Bild zu sehen, auf die Gläser und fertig ist das DIY! Ging doch sogar schneller als 5 min, oder? 😉

Jetzt könnt ihr sie mit Q-Tipps und Pads oder was auch immer ihr im täglichen Bedarf habt, füllen. Und so schnell habt ihr einen schönen Eyecatcher (im wahrsten Sinne des Wortes) für euer Badezimmer geschaffen.

IMG_4594

2 Gedanken zu „5-min-upcycling-DIY fürs BAD“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s